Modul-Connector

für den Oxid eShop
Autor: D³ Data Development
Stand: 16.07.2019
Version wechseln:
Bearbeiter: DS

Weitere Informationen zum Modul Modul-Connector finden Sie in unserem Shop: https://www.oxidmodule.com/connector

Wozu gibt es den Modul-Connector?

Unsere Module bestehen aus verschiedensten Programmteilen. Dabei werden bestimmte Komponenten auch modulübergreifend verwendet. Dazu gehören zum Beispiel Möglichkeiten, um Konfigurationen zu speichern, Protokolle anzulegen oder auch den TMP-Ordner zu leeren.

Auch diese Komponenten werden von uns mit der Zeit weiterentwickelt und sind in verschiedenen Versionen im Umlauf. Aus diesem Grund haben wir diese Bausteine aus unseren Modulen herausgelöst und in diesem Connector zusammengefasst. So erhalten Sie immer die aktuellste Version dieser Bausteine und Kompatibilitätsprobleme werden bestmöglich vermieden.

Wenn Sie nun ein Modul installieren möchten, welches den Connector erwartet, installieren Sie den Connector bitte zuerst. Die benötigte Version des Connectors steht in den Mindestanforderungen der jeweiligen Module beschrieben. Haben Sie den Connector vorher schon einmal installiert, reicht es, wenn Sie diesen auf mögliche Updates prüfen (siehe „Update“).

Der Connector vervollständigt unsere Module um bestimmte Funktionen. Daher können Sie den Connector bedenkenlos installieren, auch wenn Sie noch keines unserer Module einsetzen. Vielleicht ist er Ihnen ja schon zum Beispiel beim bequemen Leeren des TMP- Ordners oder bei anderen Arbeiten behilflich (siehe „Was ist im Connector enthalten?“).